Bayerischer Blasmusikverband e.V.

Bayerischer Blasmusikverband e.V.

Bayerischer Blasmusikverband e.V.

Bayerischer Blasmusikverband e.V.
Sandstr. 31
80335 München

Telefon: (089) 48 99 88 01
Fax: (089) 48 99 88 03
E-Mail: info@bbmv-online.de
Web: www.bbmv-online.de

eingetragen im Amtsgericht München VR 16765

Vorstand: Peter Winter, MdL

Der Bayerische Blasmusikverband (BBMV) besteht derzeit aus 9 Mitglieds­verbänden mit 2.500 Musikvereinen, Trommlerzügen, Spielmannszügen, Ensembles, Alphorn- und Jagd­horn­gruppen. Insgesamt vertritt der BBMV knapp 120.000 aktive Musiker.

Der Bayerische Blasmusikverband (BBMV) wurde am 12. März 1999 in München als Nach­folger des Bayerischen Musikbundes mit dem Ziel gegründet, die Blas- und Spielleute­musik als wertvolles Kulturgut zu erhalten und fortzuentwickeln.

Die Aufgaben des BBMV sind die Fort- und Weiterentwicklung der Musikverbände, sowie die Förderung der Blas- und Spielleute­musik und die Zusammen­arbeit mit Dachverbänden und Organisationen der Laienmusik. Außerdem vertritt der BBMV die Anliegen der Mitglieds­verbände gegenüber Staat, Gesellschaft und öffentlichen Institutionen (z.B. GEMA). Zu seinem Aufgabenbereich gehört auch die Ausrichtung von Landesmusik­festen im Zusammen­wirken mit einem der Mitgliedsverbände.