Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland, Landesverband Bayern e.V.

Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V., Landesverband Bayern e.V.

VFD LV Bayern

VFD LV Bayern e.V.
Landshamer Str.11
81929 München

Telefon: (089) 130 11 483
Fax: (089) 130 11 484
E-Mail: info@vfd-bayern.de
Web: www.vfd-bayern.de

eingetragen im Amtsgericht München VR 8807

Vorsitzender: Dr. Dietmar Köstler

Die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) ist eine große Solidargemeinschaft von Reitern und Fahrern, die sich besonders für das ungehinderte Reiten und Fahren im Gelände einsetzt.

Rund 50.000 Mitglieder deutschlandweit, davon etwa 10.000 in Bayern. Die VFD bietet Ausbildungsmöglichkeit zum VFD Gelände-, Wanderreiter, Gelände-, Wanderrittführer, Gelände- und Wanderreitausbilder. Die Jugendförderung nimmt einen besonderen Stellenwert ein.

Besonders wichtig ist dem VFD die Kommunikation zwischen den Reitern und Fahrern. Dazu kommen viele Reit- und Fahrveranstaltungen, alleine in Bayern in 2015 über 400.

Neben dem Ausreiten und Fahren im Gelände gibt es viele weitere Bereiche, die beim VFD eine Heimat gefunden haben: dazu zählen das Berittene Bogenschießen, die Arbeit mit Eseln und Mulis, das Säumen oder Pferdetrekking, das besonders in Bayern vielfältige Brauchtum, die Ausbildung von Pferdebegleithunden, eine einfühlsame Bodenarbeit, das Geocaching zu Pferd und vieles mehr.